Login

Workshop

Kapitelübersicht:

homepageNEWSARTICLESPHOTOSDOWNLOADSABOUTsearch

Ich war auf der Suche nach guten Informationen zur Fotografie. In den unendlichen Weiten des Internets wird man leicht fündig und dabei schnell mit Schlagwörtern, wie zum Beispiel: Drittel-Regel, leitende Linie etc. konfrontiert. Wenn man viel Glück hat sieht man auch ein paar Beispiel-Fotos. Aber irgendwie habe ich diese Informationen nicht als besonders hilfreich empfunden, zumal ich auch ein paar Bücher zueigen nenne. Ich will hier nur das in meinen Augen Beste aus meinem Besitz nennen: "National Geographic Foto Guide" Hier findet man etliche Beispiele verschiedener Fotografen für unterschiedliche Situationen mit Tipps & Tricks. Jedoch ist mir das teilweise zu speziell. Es werden zwar so ziemlich alle Themen behandelt und die Beispiel-Fotos sind super, aber ich wollte mehr zu den Hintergründen erfahren.

Nach längerer, weiterer Suche im Internet bin ich bei Petteri's Pontifications und seinen Lektionen zum Bildaufbau gelandet.

Hey, genau sowas habe ich gesucht. Ich habe mir die Lektionen durchgelesen und fand die Vermittlung der Materie einfach super. Nur kann man die Lektionen zwar lesen, aber die Aufgaben für sich alleine, ohne die Meinung anderer ist eine nicht sehr effektive Art zu lernen.

Meiner Meinung ist das optimalerweise in einem Forum zu machen. Da ich in letzter Zeit viel im DSLR-Forum (dort bin ich als Klonk zu finden) unterwegs bin, dachte ich mir es ist sinnvoll so einen Workshop dort durchzuführen. Damit auch möglichst viele daran teilnehmen können, habe ich mich daran gemacht die einzelnen Lektionen vom Englischen ins Deutsche zu übersetzen. Somit können auch diejenigen teilnehmen, die das Englische vielleicht nicht so gut beherrschen oder sich schwer tun.

Die aktuellste Übersetzung ist hier zu finden. Diese Seite dient mir somit als Arbeitsplatz für schnelle Korrekturen. Angedacht ist diesen Workshop auch mal um andere Punkte zu ergänzen (so ich denn mal Zeit habe...)

mica aus dem DSLR-Forum war so freundlich den Workshop in einer Word-Datei und einer PDF-Datei nochmals zusammenzufassen. Danke dafür an dieser Stelle.

Wenn jemand selbst einen solchen Workshop basierend auf meiner Übersetzung im z.B. eigenen Forum durchführen möchte: Das ist hiermit ausdrücklich erlaubt. Es wäre jedoch nett, wenn dort zumindest ein Hinweis auf diese Seiten zu finden wäre. Eine kommerzielle Nutzung ist allerdings unzulässig!


Hier also das Inhaltsverzeichnis zum Workshop:

▲Go to top▲Last change: 2013-10-29 @ 09:54 - Karl Loncarek - Impressum
0.152 secs